Früherziehung whitebalken

Singen und Sprechen, Tanzen und Bewegen, elementares Instrumentalspiel (Percussion- und Orffinstrumente), Klänge und Klanggeschichten, Improvisationen, Instrumente kennen lernen, Musikhören (alle Stile), erste Einblicke in die Musiklehre.

Die musikalische Früherziehung ist besonders geeignet für Kinder zwischen drei und fünf Jahren und bedeutet für uns ein ganzheitlicher Ansatz: kein theoretisches Lernen musikalischer Inhalte, sondern ein Lernen und Erfahren durch eigenes Tun: MUSIK MACHEN!!!

Im Vordergrund steht ein spielerischer Umgang mit der Musik. Natürliche kindliche Eigenschaften wie Neugier, Spiellust und Fantasie werden durch vielfältige musikalische Themen angesprochen und weiterentwickelt. Durch gemeinsames Musizieren werden Wahrnehmungsfähigkeit und Sozialkompetenz gefördert.

Kostenlose Infos und Probestunde!